Ausgezeichnete Ergebnisse beim English Test (PET)

Ein Plus für die Bewerbung

Zahlreiche Schülerinnen werden mit dem Cambridge English Zertifikat (PET) ausgezeichnet.
Solide Englischkenntnisse sind in einer globalisierten Welt unerlässlich. Gerade deshalb freut sich die Realschule Neustift, dass bereits im März 2017 wieder zahlreiche Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe freiwillig den international anerkannten Preliminary English Test (PET) mit hervorragenden Ergebnissen absolvierten, um diese Zusatzqualifikation z. B. der Bewerbung beizufügen. Mit dem PET-Zertifikat wird den Schülerinnen bestätigt, dass sie in Alltagssituationen mit Muttersprachlern auf Englisch kommunizieren können.
Durch einen freiwilligen Vorbereitungskurs am Nachmittag, der die sechzehn PET-Kandidatinnen sowohl im Bereich „Sprechfertigkeit“, „schriftlicher Ausdruck“, „Hörverständnis“ als auch in der „Lesekompetenz“ gezielt vorbereitete, waren die Mädchen bestens präpariert. Dieses Jahr konnten die Schülerinnen sogar die sehr guten Ergebnisse des letzten Jahrgangs übertreffen.
Alle Teilnehmerinnen erhielten das begehrte Zertifikat. Von den insgesamt sechzehn Kandidatinnen wiesen alleine fünf das Niveau B1 auf, welches normalerweise erst gegen Ende der neunten Jahrgangsstufe erreicht wird. Hinzu kommt, dass vier Schülerinnen auch noch das Niveau B1 mit Auszeichnung (pass with merit) erhielten und hervorragende Kenntnisse in der englischen Sprache unter Beweis stellten. Zusätzlich erreichten vier Schülerinnen das bestmögliche Resultat, das Niveau B2 (pass with distinction), welches dem Sprachlevel der elften Klasse entspricht.
 
Ein durchaus beeindruckendes Ergebnis, auf das die Columba-Neef-Realschule sehr stolz ist.
 
Herzlichen Glückwunsch an alle Schülerinnen! We’re really proud of you!

  Besuchen Sie uns in Neustift bei Ortenburg

seidl.it - Marketing Consulting - Webdesign Passau Georg Seidl